Git add .gitignore

0

Wenn man ein neues Git-Repository aufsetzt, dann macht man in der Regel einen initialen Git-Commit mit einer README.md Datei, in der die Beschreibung des Git-Repositories und auch eine kurze Dokumentation vorhanden sein kann. Ebenso wichtig, ist es auch Dateien von der Git-Versionierung auszuschließen. Also zu ignorieren. Dafür muß man mit dem Git-Parameter -f für Force arbeiten.

Git add .gitignore

git add -f .gitignore

Git add .gitignore

Git add .gitignore

Nutzt man das oben dargestellte Git-Command und gibt explizit an das die versteckte Datei .gitignore in das Git-Repository aufgenommen werden soll, dann wird diese in Kombination mit dem Force-parameter auch aufgenommen und zukünftig auch als File versioniert.

Weiterführende Links zum Thema Git add .gitignore

http://git-scm.com/docs/gitignore
Leider wird trotz

About Author

PHP Kurs und Inhouse Schulungen für Webdevelopment mit Continuous Integration - Clean Coder, Blogger, Autor, Dozent und Senior Webdeveloper www.rolandgolla.de

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.