Linux Anzahl Dateien Verzeichnisse

0

Bei einem Linux System kann man über das Command Line Interface – kurz CLI – Befehle eingeben. Bei Mac Usern bietet sich hier das Programm „Terminal“ an, welches von Haus aus mitgeliefert wird. Auf Webservern ist bereits eine sogenannte Bash installiert und PhpStorm User haben auch direkt in das Tool ein Terminal integriert. Das kann auch via Default auf „Iterm“ gesetzt werden. In Kombination mit dem Agnoster Theme ist das eine hervorragende Oberfläche gerade für Webdeveloper. In einem vergangenen Artikel hatte ich bereits darüber berichtet. In diesem Artikel „Linux Anzahl Dateien Verzeichnisse“ zeige ich die beiden Commands, damit die Summe ausgegeben wird.

Linux Anzahl Dateien

Linux Anzahl Dateien Verzeichnisse

Linux Anzahl Dateien Verzeichnisse

Mit dem folgenden Befehl kann man die Anzahl der Dateien in einem Verzeichnis ausgeben lassen. Exemplarisch nutze ich hier einmal das tmp-Verzeichnis. Hier werden also mit „find“ in einem bestimmten Verzeichnis „/tmp“ alle Items vom Type f (file) gesucht und das ganze dann als Summe ausgegeben.

Das gibt als Ergebnis einfach die Zahl zurück.

Linux Anzahl Verzeichnisse

Dazu kann man sich, wenn man einfach den Type auf d (directory) gegenüber f (file) ändert die Anzahl der Verzeichnisse ausgeben lassen.

Auch hier wird wieder einfach die Anzahl ausgegeben.

About Author

Clean Coder, Blogger, Autor, Dozent und Senior Webdeveloper www.rolandgolla.de

Leave A Reply