iTerm oh-my-zsh schneller starten

0

Bei Webentwicklern ist die Kombination von dem iTerm Terminal mit oh-my-zsh sehr beliebt. Hier fällt allerdings auf, daß es eine Verzögerung beim Starten gibt. Um iTerm oh-my-zsh schneller starten zu können ist es wichtig einen Eintrag in dem Profil von iTerm vorzunehmen.

iTerm oh-my-zsh schneller starten Profile setting

In dem default Profil muß man als Command „/bin/zsh -i“ eintragen.

iTerm oh-my-zsh schneller starten

iTerm oh-my-zsh schneller starten

Hat man das eingetragen erfolgt der Start von oh-my-zsh wesentlich schneller.

Effektives Webdevelopment

Das hier eingesetzte Setting holt natürlich nur einige Sekunden raus. Absolut über ein ganzes Jahr betrachtet ist das allerdings schon ein wenig Zeit. Der viel größere Gewinn als die Zeit ist allerdings das es nicht mehr nervt. Man denkt sich immer wieder warum ist das so. Dauert hier die Initialisierung des Git Status solange, oder die Suche nach einem neuen Update. Mir persönlich ist das gar nicht so als störend aufgefallen. Ich weiß, daß ich mit oh-my-zsh und einigen Plugins viel Zeit in meinem Arbeitsalltag einspare. Ein andere Kollege hat das allerdings sehr geärgert. Mit dem kleinen Setting hat sich das dann erledigt. Updates erfolgen übrigens auch häufiger, als sie angezeigt werden. Hier lohnt sich also eine manuelle Installation.

PHP-Schulung oh-my-zsh

Für effektives Webdevelopment ist iTerm und oh-my-zsh ein wichtiges Tool. Der richtige Einsatz wird von Entwicklungshilfe NRW als PHP-Schulung angeboten.

About Author

Clean Coder, Blogger, Autor, Dozent und Senior Webdeveloper www.rolandgolla.de

Leave A Reply