Git reset clean

0

Man kann und darf sich natürlich auch einmal in der Softwareentwicklung verlaufen. In Zeiten der Versionskontrolle ist das auch kein Problem. Wenn man auf den Stand des letzten Commits zurück möchte kann man das auch einfach tun. Hier reicht es allerdings nicht aus nur mit einem Git reset zu arbeiten. Das schließt keine Dateien ein, die noch nicht erfasst wurden. Die bleiben weiterhin als unstaged changes erhelten. Entfernt bekommt man diese dann mit dem Git Clean Befehl.

Git reset clean

In dem oben abgebildeten Linux Command sind beide Schritte enthalten. Erst wird mit „git reset –hard“ der Git Zustand auf den letzten Commit gesetzt und mit „git clean -dfx“ alle unstaged changes entfernt.

oh-my-zsh Git Plugin

Eine große Hilfe für Webdeveloper ist oh-my-zsh. In einem Artikel hatte ich bereits über die Installation gebloggt. Mit der Einrichtung des Git Plugins werden nicht nur die Git Status Werte direkt in der Command Line angezeigt, sonder auch eine ganze Reihe nützlicher Alias Befehle zur Verfügung gestellt. Ich persönlich nutze Git nahezu ausschließlich über Command Line CLI.

Git reset clean

Git reset clean

Das hat im wesentlichen den einfachen Grund genau zu wissen was ich tue. Der Alias Befehl ist hier einfach „gclean“. Sourcetree wird ebenfalls sehr gerne eingesetzt. Das hat auch durchaus seine Berechtigung. Allerdings sollte sich grundsätzlich nicht zu abhängig von Tools machen. Man braucht die Git Befehle auch auf den unterschiedlichen Staging Systemen und arbeite nicht immer nur auf seinem lokalen System.

About Author

PHP Kurs und Inhouse Schulungen für Webdevelopment mit Continuous Integration - Clean Coder, Blogger, Autor, Dozent und Senior Webdeveloper www.rolandgolla.de

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.