AngularJS MySQL Datetime Filter View

0

Das Datum, wie es in einem MySQL Datensatz zu finden ist, kann nicht ohne eine neue Formatierung im Frontend ausgebenen werden. Also muß es formatiert werden.

AngularJS MySQL Datetime Filter View

AngularJS MySQL Datetime Filter View

Hier gibt es verschiedene Lösungswege und Zeitpunkte. Zuerst mal kann das ntürlich serverseitig passieren, bevor das ganze an das Frontend übergeben wird. Danach kann das natürlich bei der Annahme in Angular passieren. Hier gibt es keine eindeutige Convention, wo das passiert. Persönlich würde ich das nicht im View machen. Aber da gibt es mit Filtern sehr schöne Möglichkeiten. Diese können übrigens auch auch konkateniert werden.

AngularJS MySQL Datetime Filter View

Es gibt eine Vielzahl von vordefinierten Filtern. Ebenso schnell ist auch ein eigener implementiert. Hier der Part im View mit der Verbindung der einzelnen Filter. Zuerst wird das Datum nach ISO formatiert und dann in seiner kurzen Form ausgebenen.

Der dateToIso Filter ist dabei kein Standard. Das ist ein eigens geschriebener Filter hier das Beispiel aus der app.js. Kann natürlich auch ausgelagert werden.

Das Beispiel hier ist aus einer Applikation, die Symfony und AngularJS nutzt. Allgemein ist es einfach sehr wichtig alle Datensätze, die man speichert mit einem createDate und updateDate zu versehen.

About Author

Clean Coder, Blogger, Autor, Dozent und Senior Webdeveloper www.rolandgolla.de

Leave A Reply